Mittwoch, 27 Januar 2016 22:21

Halbfinale ausgelost

geschrieben von 

Im Köstritzer Regionalpokal wurde das Halbfinale ausgelost. Dabei kommt es zu brisanten Paarungen der letzten Vier. Kreisligist SV Ehrenhain II empfängt den Spitzenreiter FC Thüringen Weida, der der große Favorit ist. Zu einem  Duell zweier Kreisoberligisten kommt es in Lumpzig, wo der SV Osterland die SG TSV Gera-Westvororte empfängt. Gespielt wird im Zeitraum 26. bis 28.März.

Das Finale um den Köstritzer Regionalpokal ist dann in Weida geplant, wo auch das Endspiel der Frauen stattfinden soll. Der Nachwuchs-Ausschuss hat ebenfalls seine Endspielorte für die Pokalfinals in den einzelnen Altersklasse abgestimmt. Drei Endspiele sind in Weida, 3 bei OTG Gera vorgesehen.

R.Weber