KFA Ostthüringen
Kreisfußballausschuss Ostthüringen

Vorstand des KFA-Ostthüringen

Vorsitzender
Klaus Hübschmann
04626 Schmölln
k.huebschmann@freenet.de
Vorsitzender ist der Schmöllner Klaus Hübschmann, der schon seit über 15 Jahren den Fußballkreis Altenburger Land vorstand. Klaus Hübschmann war zudem vorher lange Jahre DTSB- Kreisvorsitzender des Kreises Schmölln, lange Jahre Fußballabteilungsleiter des SV Schmölln und ist heute als Abteilungsleiter in Nöbdenitz noch tätig. Der in der Versicherungsbranche tätige Vorsitzende ist außerdem noch Schöffe am Geraer Arbeitsgericht und stv. Bürgermeister der Stadt Schmölln, Kreistagsmitglied und Stadtrat in Schmölln- eine Fülle ehrenamtlicher Tätigkeiten. In seiner langjährigen Funktionärstätigkeit im Sport hat Klaus Hübschmann fach- und sachkundig seine Führungsaufgaben eindrucksvoll bewältigt.
1. Stellvertreter und Kassenwart
Dieter Köbke
07973 Greiz
infoDK-kfa@web.de
Dieter Köbke aus Greiz fungiert als 1. Stellvertreter des Vorsitzenden und ist Schatzmeister und ist seit 1958 in der Sportbewegung aktiv. Bis 1966 war er Jugendleiter im Fußball, dazu bis 2003 auch Schiedsrichter und Staffelleiter. Als Technischer Leiter und auch als Abteilungsleiter Fußball bei Chemie Greiz bis 1977 verdiente sich Dieter viele Meriten. Dieter Köbke war von 1972, mit Unterbrechung von 1994 bis 1997 in der er als Stellvertreter und Kreiskassenwart aktiv war, bis 2012 Vorsitzender des KFA Greiz. Von 1994-2001 gehörte er auch als Mitglied des Sportgerichts dem NOFV an. DFBnet-Verantwortlicher, Schiedsrichterbeobachter, Spielansetzer waren noch Aufgaben, die Dieter Köbke ausführte.
2. Stellvertreter und Vorsitzender des Spielausschusses
Gerd Meister
04626 Mehna
gerd-meister107@t-online.de
Dieter Köbke aus Greiz fungiert als 1. Stellvertreter des Vorsitzenden und ist Schatzmeister und ist seit 1958 in der Sportbewegung aktiv. Bis 1966 war er Jugendleiter im Fußball, dazu bis 2003 auch Schiedsrichter und Staffelleiter. Als Technischer Leiter und auch als Abteilungsleiter Fußball bei Chemie Greiz bis 1977 verdiente sich Dieter viele Meriten. Dieter Köbke war von 1972, mit Unterbrechung von 1994 bis 1997 in der er als Stellvertreter und Kreiskassenwart aktiv war, bis 2012 Vorsitzender des KFA Greiz. Von 1994-2001 gehörte er auch als Mitglied des Sportgerichts dem NOFV an. DFBnet-Verantwortlicher, Schiedsrichterbeobachter, Spielansetzer waren noch Aufgaben, die Dieter Köbke ausführte.
Vorsitzender Jugendausschuss
Rainer Müller
07570 Harth-Pöllnitz
jugendkfaost@t-online.de
Der 63jährige ist Mitglied bei Blau-Weiß Niederpöllnitz, dort auch im Vorstand, und seit 4 Jahren im Jugendausschuss tätig, dessen Vorsitze er nun übernommen hat. Zuvor war Rainer Müller von 1994-2012 Vorsitzender des Jugendausschusses des Kreises Greiz, vor 1994 auch Jugendausschuss-Vorsitzender von Gera-Land.
Vorsitzender des Schiedsrichterausschusses
Frank Seifarth
04626 Gimmel
seifarthloeb@web.de / Tel. 034491-83240
Frank Seifarth ist ab 2016 Vorsitzender des Schiedsrichter-Ausschusses. Frank war aktiver Referee, ist heute Schiedsrichter-Beobachter der Landesliste. Von 2008-2012 war er Vorsitzender des Schiedsrichterausschusses im Kreis Altenburger Land. Frank ist Mitglied im SV Löbichau.
Vorsitzender des Sportgerichts
Michael Fritsch
07950 Zeulenroda-Triebes
mikerfri@gmx.de
Michael Fritsch ist im Vorstand Vorsitzender des Sportgerichts. In Triebes beheimatet und als Studienrat in Weida tätig spielt er seit 1975 Fußball und ist ausgebildeter Jugendtrainer. Als aktiver Schiedsrichter fungierte er seit 1994 bis hin zur Landesliga, ist jetzt noch in der Kreisoberliga im Einsatz. Von 2001 bis 2011 war er Vorsitzender des Sportgerichts des KFA Greiz und seit 2004 Beisitzer im TFV-Verbandsgericht. Im NOFV-Sportgericht fungierte Michael von 2007-2010 als Beisitzer. Als Mitglied der Langenwolschendorfer Kickers ist Michael freitags noch in den alten Herren aktiv und jagt zu dieser Zeit weiterhin dem runden Leder nach.
Vorsitzender Freizeit- und Breitensportausschuss
Peter Krause
07546 Gera
Tel. 0177-3316756
Tel. 0365-51617300
Mail: doris.peter1@gmx.de
Seit 2012 bereits Mitglied im Ausschuss. Seit 2005 Vorstandsmitglied beim Kraftsdorfer SV, Abteilungsleiter Fußball. Langjähriger Referee in Ostthüringen.
Vorsitzender des Öffentlichkeitsausschusses
Reinhard Weber
04600 Altenburg
matthias-reinhard.weber@arcor.de
Reinhard Weber ist Vorsitzender des Öffentlichkeitsausschusses. Der Altenburger Dipl.-Ing. ist Mitglied im Sportverein des SV Rositz, noch aktiver Altherrenspieler und Vorsitzender des Altherrenvereins Concordia.
Seit 25 Jahren ist er Vorstandsmitglied und Ausschussvorsitzender im ehemaligen Fußballkreis Altenburg, war seit der Wende als Vorsitzender Öffentlichkeitsarbeit und 2. Stellvertreter des Vorsitzenden im Altenburger Land tätig. Bis 2011 Vorstandsmitglied im OTFB und auch dort für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich.
Amt. Vorsitzender Frauen- und Mädchenfussball
Jörg Steinbrich
07937 Zeulenroda-Triebes
steini682@web.de
Der 1982 geborene ist seit 2016 Vorsitzender im Frauen/Mädchen-Ausschuss, dazu noch Spielleiter seit 2012 im Spielausschuss. 10 Jahre war er in Cossengrün aktiv, gehört heute dem FFC Gera an und fungiert noch als Übungsleiter im Nachwuchs.
Vorsitzender des Qualifizierungsausschusses
Walter Werner
07980 Berga
w.werner@kfa-ostthueringen.de
Walter Werner aus Berga ist Vorsitzender des Qualifizierungsausschusses. Bisher war er Kreislehrwart des KFA Greiz und ist Teamer beim DFB-Mobil. Beim FSV Berga fungiert er als Abteilungsleiter Fußball und ist dazu noch stv. Vereinsvorsitzender.
Ehrenamtsbeauftragter
Günther Hoyer
07937 Zeulenroda-Triebes
guenther_hoyer@t-online.de
Günther Hoyer ist Kreisehrenamtsbeauftragter von Ostthüringen. Seit 1970 ist der Zeulenrodaer, Mitglied bei Motor Zeulenroda, ehrenamtlich im Fußball tätig. Zuerst als Übungsleiter im Nachwuchs, seit 1975 Schiedsrichter. Von 1988-1994 war er Vorsitzender des Schiedsrichterausschusses in Zeulenroda und im KFA Greiz. 1990-2004 bekleidete er das Amt des TFV-Schatzmeisters und war im KFA Greiz seit 2009 Ehrenamtsbeauftragter. Der 59jährige ist Bankkaufmann und als Finanzberater tätig.
Sicherheitsbeauftragter des KFA Ostthüringen
Bernd Haubold
04626 Schmölln
b.haubold1@gmx.de
Sicherheitsbeauftragter des KFA Ostthüringen ist der Schmöllner Bernd Haubold. 1958 begann Bernd als Fußballer bei Motor Schmölln, wechselte 1969 zum ASV Römhild. Während seiner Studienzeit (Jura) spielte er von 1972-75 in der Studentenauswahl von Plauen, war danach in Sonneberg bis 1998 als Volleyballer im Einsatz. Nach Rückkehr in seine Heimat ist er seit 1998 im Weißbacher SV im Vorstand, betreut die Männermannschaft, vertritt das Ehrenamt des Vereins und ist seit 2011 Abteilungsleiter Fußball im Verein. Von 2004-08 war er Mitglied im Finanzausschuss des KFV Altenburger Land, übernahm ab 2008 die Funktion des 1. stv. Vorsitzenden des KFV Altenburger Land.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.