KFA Ostthüringen
Kreisfußballausschuss Ostthüringen
Montag, 20 Dezember 2021 18:30

Der Freizeitfußball war sein Metier

geschrieben von Manfred Malinka

Breitensport-Aktivist Claus Kühns verabschiedet.

 

Der 76-jährige Geraer Claus Kühns ist nicht mehr Mitglied des Breitensportausschusses im Thüringer Fußball-Verband. Auf eigenen Wunsch schied der langjährige und verdienstvolle Funktionär aus dem Gremium aus, da er zum Verbandstag im Januar 2021 für eine weitere Legislatur nicht mehr kandidierte. Neben dem Geraer verabschiedeten sich drei weitere Sportfreunde aus dem Ausschuss.

Die Verabschiedung in Erfurt nahm das TFV-Ehrenmitglied Peter Brenn (70), selbst viele Jahre Vorsitzender, vor und dankte den Ausgeschiedenen im Namen des TFV-Vorstandes für ihre langjährige aktive Mitarbeit im Ausschuss. Während sich Claus Kühns vom VfL 1990 Gera, viele Jahre Verantwortlicher für den Freizeitsport (FES) im KFA Gera-Stadt und auch im Ausschuss des Ostthüringer Fußball-Bezirkes (OTFB), ganz vom Ehrenamt verabschiedet, sind Karl-Heinz Schütz, Hartmut Kunath und Walter Handke in ihrem Kreis-Fußballausschuss in West- und Südthüringen oder im eigenen Verein noch ehrenamtlich tätig. Der Geraer war in Gera auch Stellvertretender KFA-Vorsitzender und nach der Wende auch Spielausschuss-Vorsitzender.

Die Anwesenden wünschten dem neugewählten Breitensport-Ausschuss für die kommenden Jahre viel Erfolg, gute Entscheidungen und insbesondere dem stagnierenden Alt-Herren-Bereich, in dem ein gravierender Rückgang teilnehmender Mannschaften an den Wettbewerben in Kreis und Land auf dem Feld und in der Halle registriert werden muss, mehr Interesse und eine regereTeilnahme. An der Verabschiedung hatten vom aktuellen Ausschuss Bernd Zietz, Bernd Bock und Stefano Canterino von der TFV-Geschäftsstelle teilgenommen.

Foto: Walter Handke, Claus Kühns, Bernd Bock, Stefano Canterino, Bernd Zietz, Hartmut Kunath, Karl-Heinz Schütz und Peter Brenn (v.l.) bei der Verabschiedung. Foto: TFV

Mehr in dieser Kategorie: « Freizeitkicker sollen sich melden

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.